Zum Inhalt springen

Madonna von Fatima, mit den Hirtenkindern

24,50903,00

Artikelnummer: 100297

Unsere Liebe Frau von Fatima (auf Portugiesisch: Nossa Senhora de Fàtima) oder einfacher Mutter Gottes von Fatima ist einer der Namen, mit denen die Katholische Kirche die Jungfrau Maria, Mutter Jesus, nach den Erscheinungen im Jahr 1917 an die drei Hirtenkindern in Portugal, verehrt.

Maria wird dargestellt, wie es die Geschichte der drei Hirtenkinder Lucia, Francesco und Giacinta berichtet: eine weiß gekleidete Frau die ihren Blick auf jenen der Kinder herab richtet. Aus den Gesichtern der Figuren kann man die Emotionen des Augenblicks ablesen: das Staunen der Hirtenkinder und die Lieblichkeit der Madonna, die Sie ihnen und der ganzen Welt vermitteln will.

Skulptur aus Ahornholz (in 60cm Höhe aus Linden Holz) handgefertigt, die die Erscheinung Marias an die drei Hirtenkinder Im Jahr 1917 in Cova da Iria, Portugal, wo sich das heutige Heiligtum von Fátima befindet, darstellt. Der genannte Rosenkranz kann je nach Wunsch dazugelegt werden.

Unsere Liebe Frau von Fatima wird wie Unsere Liebe Frau von Lourdes auf der ganzen Welt verehrt und es ist nicht schwierig eine Skulptur aus Grödental (Südtirol, Italien) in etlichen Kirchen, als Symbol der Anbetung zu finden.

Maße

, , , , , ,

Farbe

bemalt, gebeizt, Goldstrich, natur

Material

Ahorn, Linde