Zum Inhalt springen
Sonia Demetz - Herz-Jesu-Feuer

Herz-Jesu-Feuer

    Die Bergfeuer die zur Sommersonnenwende um den 21. Juni entzündet werden, sind ein mittelalterlicher Brauch, der im geschichtlichen Tirol und in Bayern, und anderweitig, eine lange Tradition hat. In Südtirol hingegen, selbst im Grödental wird… Weiterlesen »Herz-Jesu-Feuer

    Sonia Demetz, Mai, der Marienmonat

    Mai, der Marienmonat

      Der Monat Mai ist nach allgemeiner Sinnesrichtung der Monat der am stärksten mit dem Kult der Jungfrau Maria verbunden ist. Es wird erwähnt, dass diese Assoziierung im achtzehnten Jahrhundert von der Gesellschaft Jesu gegründet wurde,… Weiterlesen »Mai, der Marienmonat

      Sonia Demetz, Fasching, Clowns, holzgeschnitzt

      Der Fasching

        Öffnen wir unseren Geist und erweitern Luft und Raum für unsere Fantasien! Wie wollen wir uns heuer verkleiden? Der Fasching stellt für Jung und Alt einen fröhlichen und lustigen Moment dar, wo sich jeder entscheiden… Weiterlesen »Der Fasching

        Sonia Demetz, Valentinstag Engelsputten, Hezren,

        Valentistag, das Fest der Liebe

          Originelle Ideen zum Valentinstag: handgefertigte Skulpturen und Kunstwerke aus Ahorn, Linde und Zirbe aus dem Grödental – Val Gardena.

          Sonia Demetz - Das Bonaman - Wolkenstein in Gröden

          La Bona Man – Ladinisch NEU JAHR

            Das „BONAMAN“-Singen ist hier in Grödental ein alter Brauch. Am letzten Tag des alten Jahres ziehen Kinder von Haus zu Haus und überbringen ihre Neujahrswünsche

            Si fa presto a dire pittura

            Sonia, ein Leben für das künstlerische Schaffen

              Ich habe sehr lebendige Erinnerungen daran, wie ich mich als Kind gern in der Werkstatt meines Vaters aufhielt. Es war ein einladender, warmer Ort und der Duft von Holz und Harz umhüllte mich vollständig.